Fachmesse

Intertraffic abgesagt

Die Intertraffic 2020, die vom 21. bis 24. April stattfinden sollte, ist aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 verschoben worden. Neuer Termin für die Fachmesse ist der 23. bis 26. März 2021. Der Zweiajhresturnus der Intertraffic Amsterdam bleibt erhalten, sie wird aber ab sofort in den ungeraden Jahren stattfinden.

Für Veranstalter ändert sich außer dem Datum nichts alle Daten wurden automatisch auf 2021 übertragen, sodass die Teilnahme garantiert ist. Bei speziellen Wünschen bittet die RAI Amsterdam um Kontaktaufnahme (intertraffic(at)rai.nl) bis zum 23. März 2020. Sollte bis zu diesem Zeitpunkt keine Kontaktaufnahme erfolgt sein, betrachtet der Veranstalter die Teilnahme als unverändert.

Weitere Informationen

RAI Amsterdam

Europaplein

NL-1078 GZ Amsterdam

www.intertraffic.com/amsterdam

11.03.2020